News

Nachrichten vom Wochenende

Nadja ist Damen Vize-Verbandsmeisterin

Verbandsmeisterschaften der Damen und Herren

Nadja, Philip und Patrick ​repräsentierten unseren Club bei den diesjährigen Hallen-Verbandsmeisterschaften​ der Damen und Herren. Und wie! Ohne Satzverlust stand Nadja nach Siegen gegen Tina Golaszewski (DTB 193), Constanze Lotz (Titelverteidigerin) und Alexsandra Livadaru (DTB 109) im Finale. In einem hochklassigen Spiel gewann dort Santa Strombach. Herzlichen Glückwunsch zur Vizemeisterschaft! Philip hatte sich erfolgreich mit drei Siegen durch die Qualifikation gekämpft. Und dann wartete ausgerechnet im Achtelfinale der aktive Bundesligaspieler Sebastian Rieschick auf Philip. Sieg Philip! Im Viertelfinale unterlag Philip dann leider Lenard Soha. Herzlichen Glückwunsch zu dem mit vier Siegen sehr guten Turnier Philip! Patrick spielte im Achtelfinale gegen Adrian Engel (DTB 145). Nach einem verpassten Start gab Patrick noch vier Spiele ab. Im Viertelfinale ging es dann gegen den späteren Sieger Robert Strombach. Auch hier kam Patrick schlecht ins Match, kämpfte sich zurück, um dann doch noch knapp zu verlieren. Herzlichen Glückwunsch zum Viertelfinaleinzug!

 

18-02-19 Nadja !cid_6A52DB5E-046F-4368-A451-329FA6F3EA55

 

U12 hat die Meisterschaftsklasse im Visier

Lasse, Leonard, Max und Mannschaftsführer Gregor haben gegen den bisher ungeschlagenen und in Bestbesetzung angetretenen Tabellenführer Frohnau mit 5:1 gewonnen, nach den Einzeln war der Heimsieg bereits mit 4:0 perfekt. Euer Trainer hat mir geschrieben Ihr seid MEGA!

 

18-12-19 U12 28058575_1761648847229509_2207151098133639391_n

 

Olli 1715

Im Spiel unserer Herren 40 (Matthias, Knobi, Olli und Felix) gegen die Wespen in der Meisterschaftsklasse beweist Olli seine Klasse holt im Match-Tiebreak mit 17:15 (!) den entscheidenden vierten Punkt! Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft!

 

Osman wird zweiter in Fürstenwalde (A6)

 

Olli im Viertelfinale bei den Baden Junior Cup

 

Herren 50 (Klaus, Marco, Knete, Mathias und Ralf gewinnen in der Meisterschaftsklasse 4:2 gegen Tiergarten! Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft!

 

Erste Juniorinnen U18 bleiben ungeschlagen in der Meisterschaftsklasse

Kiki, Liza, Magda und Mannschaftsführerin Anne haben das Auswärtsspiel bei Rot-Weiß Berlin 4:2 gewonnen. Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft!


Tennisfilm auf der Berlinale

Unser Mitglied Astrid Geese (Berlinale-Dolmetscherin) hat uns den Hinweis auf einen interessanten Tennisfilm gegeben, mit John McEnroe in der Hauptrolle: L’empire de la perfection – In the Realm of Perfection (Termine: 18., 19., 20., 21. und 24.2.)

 

Empfohlene Seite:

 

 
 
 

Zum Wochenanfang nur gute Nachrichten

Olli wird nordostdeutscher Meister im Einzel und Doppel U14! Herzlichen Glückwunsch!

 

 18-02-12 Olli 2018-02-12-PHOTO-00000003

 

Marco wird Verbandsmeister Herren 60! Herzlichen Glückwunsch!

 

18-02-10 Marco IMG_3696

 

Erste Herren schaffen den Klassenerhalt

In der Meisterschaftsklasse haben Joshua, Osman, Philip, Lukas, Olli, Daniel und Cheftrainer Nic den Klassenerhalt geschafft! Herzlichen Glückwunsch!

 

 18-02-12 Herren I - IMG_2148

 

Lukas gewinnt Herren U21 (!) Turnier in Göttingen! Herzlichen Glückwunsch!

 

Nadja spielt sich ins Finale in Solingen!

 

18-02-12 Nadja 27750853_682582058798757_500967916153542743_n

 

Sebastian gewinnt die Nebenrunde Herren 30 bei den Verbandsmeisterschaften und übernimmt die Führung im Club-LK-Race!

 

Damen 40 sind mit einem 5:1 Sieg Spitzenreiter in der Meisterschaftsklasse! Weiter so!

 

18-02-10 Damen 40 20180210_225437(0)

 

Ute (Damen 50) und Udo (Herren 65) werden Dritte bei den Verbandsmeisterschaften! Herzlichen Glückwunsch!

 


News-Update 28.01.2018

Philip schafft die Qualifikation für die Herren-Verbandsmeisterschaft! Anne und Joshua scheiden leider im Halbfinale aus. Kiki, Magda und Jil scheiden im Viertelfinale aus.

 

Unsere Damen (Anne, Nadja, Nicole und Marta) gewinnen gegen Brandenburg 5:1! Herzlichen Glückwunsch!

 

Herren 30 (Sebastian, Benni, Markus, Benjamin, Sebastiano, Max, Stefan, Marco, Axel, Patrik, Sven, Wolf und Ulli) gewinnen 5:1 gegen Neukölln, herzlichen Glückwunsch!

 

18-01-29 Herren 30 27480075_10214972769341594_851577153_o


Deutsche Ranglisten

26 Spielerinnen und Spieler von Grün-Weiß Nikolassee sind in den Deutschen Ranglisten zum 31.12.2017 vertreten!

 

Damen:

27 Marta Lesniak

115 Nadja Meier

225 Sofiya Afandieva

 

Juniorinnen U18:

163 Anne Abeln

 

Juniorinnen U16:

17 Nadja Meier

41 Sofiya Afandieva

284 Christina Abeln

 

Juniorinnen U14:

281 Anna Maria Scheschonk

 

Damen 30:

11 Marta Lesniak

41 Natalia Kolat

 

Damen 35:

20 Nadine Komander

 

Damen 45:

52 Antje Michael

 

Damen 60:

22 Ute Mattausch

36 Bärbel Kühnast

59 Edeltraut Waltke

 

Damen 70:

60 Doris Scholz

 

Herren:

114 Osman Torski

367 Philip Olsson

409 Nicolas Bruns

524 Robert Belak

557 Joshua Kugel

633 Lukas Maskow

692 Oliver Olsson

 

Junioren U18:

104 Joshua Kugel

 

Junioren U16:

1 Osman Torski

32 Philip Olsson

 

Junioren U14:

5 Lukas Maskow

8 Oliver Olsson

224 Carlo Schumacher

 

Junioren U12:

403 Gregor Heinemann

 

Herren 35:

18 Nicolas Bruns

40 Robert Belak

 

Herren 60:

84 Marco Reichelt

 

Herren 65:

9 Bernd Lüttmann

46 Udo Walczak

79 Jürgen Schulz


Jugend-Hallenverbandsmeistersc​haften

Am letzten Wochenende war Grün-Weiß Nikolassee mit Anne, Kiki, Jil, Anna, Osman, Joshua und Lukas bei den Hallenverbandsmeisterschaften vertreten.

 

Osman wurde ohne Satzverlust neuer Verbandsmeister U18! Herzlichen Glückwunsch!

 

Lukas wurde mit vierzehn Jahren bereits Vize-Verbandsmeister in der Altersklasse U16! Herzlichen Glückwunsch!

 

Jil erreichte den dritten Platz in der Altersklasse U16! Herzlichen Glückwunsch!

 

Anne erreichte das Viertelfinale in der Altersklasse U18! Herzlichen Glückwunsch!

 

Am Wochenende geht es bereits weiter mit den Verbandsmeisterschaften U12 und U14. Viel Erfolg allen Teilnehmern!


Sponsoringvereinbarung mit Tennis-Point

Logo-Tennis Point,1 Ab diesem Jahr haben wir mit Tennis-Point, einem der führenden Händler für Tennisartikel in Deutschland, einen starken Kooperationspartner für unseren Verein gewinnen können.

 

Neben der Zusammenarbeit während unseres traditionellen Seniorenturniers zu Pfingsten, eröffnet die Vereinbarung auch für jedes Vereinsmitglied von Grün-Weiß Nikolassee, welches in einer der beiden Berliner Einzelhandelsgeschäfte von Tennis-Point einkauft, dem Verein mit seinem individuellen Einkaufsumsatz eine Rückvergütung zugunsten unserer Jugendarbeit. Vorausgesetzt das Mitglied gibt beim Einkauf seinen Namen und die Vereinsmitgliedschaft bei Grün-Weiß Nikolassee an. Der individuelle Kundenrabatt wird dabei nicht tangiert.

 

Man kann sich auch jedes gewünschte Produkt in eine der Filialen Berlin-Schlachtensee, Breisgauer Straße 5a (Storemanager: Claus Seydler) oder Franklinstraße 12 a -13 in 10587 Berlin zusenden lassen, anprobieren und ggfls. wieder zurücksenden lassen bei Nichtgefallen oder nicht passender Größe.  

 

Wir würden uns freuen, wenn Sie mit Ihren Wareneinkäufen bei Tennis-Point die Jugendarbeit von Grün-Weiß Nikolassee unterstützen.

 

Übrigens: Einheitliche Vereinsbekleidung für „Grün-Weiß“ – Teams gibt es zukünftig auch bei Tennis-Point!       


Frohe Weihnachten!

Der Vorstand und die Geschäftsführung des T.C. Grün-Weiß Nikolassee 1925 e.V. wünschen allen Mitgliedern und Freunden des Vereins ein besinnliches Weihnachtsfest, sowie ein sportlich erfolgreiches und gesundes neues Jahr.


Nikolassee-Weihnachtsfeier

Am Sonntag fand wieder die traditionelle grün-weiße Weihnachtsfeier statt. Es ging los bei uns im Club, und dann gings ab beim Bowling!


News-Update 15.11.2017

Erste Herren unterliegen in Friedrichshagen

Gemeinsam mit ihrem Trainer Nic traten unsere ersten Herren mit Osman, Philip, Joshua und Lukas in Friedrichshagen an. Nach den Einzeln stand es 2:2, dann unterlagen wir unglücklich in beiden Doppeln. Schade. Aber was für eine Entwicklung im Juniorenbereich! Für Lukas war es die Premiere bei den ersten Herren, tolle Leistung Lukas, ich freue mich schon jetzt auf Dein erstes Spiel in der Ostliga! Nächsten Samstag spielt dann auch Olli das erste Mal bei den ersten Herren!

 

17-11-15 Herren I - 23633485_10214426048030686_1843138728_o

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Ergebnisse vom Wochenende in Kurzform:

Unsere zweiten Damen (Luisa, Liza, Kiki, Jil und Magda) sind Tabellenführer in der Verbandsliga I. Am Wochenende wurde gegen Alemannia gewonnen.

Die zweiten Herren (Olli, Daniel, Anton, Luca und Carlo) starten auch mit einem Sieg in die Wintersaison.

Die Herren 40 haben knapp 2:4 gegen Wilmersdorf verloren.

 


 « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 »