Jugend-Breitensport

Es liegt in der Natur der Sache, dass nicht alle Kinder und Jugendlichen leistungssportliche Ambitionen haben. Die Clubverantwortlichen legen deshalb großen Wert darauf, dass alle Kinder und Jugendlichen neben der Integration in das Clubleben auch in die tennissportliche Jugendförderung einbezogen werden.

 

Der Verein stellt für eine qualifizierte tennissportliche Ausbildung seine Infrastruktur zur Verfügung und ist insbesondere auch bei der Organisation von individuellem Gruppen-Tennistraining behilflich. Weiterhin unterbreiten wir ein vielfältiges breitensportliches Angebot:

 

 

»Tennis-Kindergarten«

»Mit Tennis sollte man so früh wie möglich beginnen!« Aufgrund dieser Erkenntnis wurde ein »Tennis-Kindergarten« eingerichtet. Hier werden 4 - 6 jährige Kinder einmal wöchentlich spielerisch auf das später einsetzende gezielte Tennistraining vorbereitet.

 

»Clubtraining«

Hier werden 7 – 18 jährige (Kinder/Jugendliche) Vereinsmitglieder wöchentlich in Gruppen grundsätzlich auf den Außenplätzen (Sommersaison) trainiert, welche Tennis als “Freizeitsport” betreiben wollen.

 

 

»Kinder-Zirkel« (KiZi)

Im Rahmen des KiZi werden Kinder einmal wöchentlich von erfahrenen Trainern mit den Grundlagen des Tennissports vertraut gemacht. Eine Mitgliedschaft ist nicht notwendig. Der KiZi findet sowohl in der Sommersaison als auch in der Wintersaison in unseren Tennishallen statt.

 

»Tenniscamps« in den Sommerferien

 

Gemeinschaft pur gepaart mit viel Fun können die Kinder erleben, die an einem der beiden »Tenniscamps« in der ersten und in der letzen Woche der Schul-Sommerferien teilnehmen. Ganztägige Betreuung und sportliche Betätigung, Verpflegung und abschließende »Belohnung« natürlich eingeschlossen.